Animal Flow Advanced Flow Design Workshop

Angebot!

249,00 inkl. MwSt.

Der Advanced Flow Design ist ein intensiver (6 Stunden) Workshop, der sich ausschließlich darauf konzentriert, dich zu unterstützen beim Lernprozess des Kreieren und Ausführen von fortgeschrittenen Flows.

25. Oktober 2020 – Pforzheim, Deutschland
Zeiten: 09:00 – 15:00
Ort: RUBEN K FITNESSCLUB – Konstanzer Str. 3/1, 75179 Pforzheim


Level 2 & Advanced Flow Design zusammen buchen lohnt sich! 
Statt €700.- kosten beide in Kombination nur €575.-
Einfach in den Wahrenkorb und der Rabatt wird automatisch abgezogen.

Artikelnummer: AF-advancedflowdesign-GER-2020-1 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

ANIMAL FLOW - ADVANCED FLOW DESIGN - WORKSHOP

Advanced Flow Design ist ein intensiver (6 Stunden) Workshop, der sich ausschließlich darauf konzentriert, dich zu unterstützen beim Lernprozess des Kreieren und Ausführen von fortgeschrittenen Flows.
Du erlernst neue Bewegungen und herausfordernde Übergänge (Transitions) mit dem Fokus auf Ausdruck und Dramatisierung, darüber hinaus aber auch die Integration deines eigenen Flair.
Der Tag wird abgerundet und beendet durch das Durchführen eines selbst kreierten Flows unter Berücksichtigung des gelernten und Feedback deines Workshop Instruktors.
Dieser Workshop ist offen für alle die an dem L2 Workshop teilgenommen haben.

Advanced Flow Design ist ein intensiver Workshop der jedem Animal Flow Enthusiasten Viel Freude bereiten wird. Der Workshop konzentriert sich ausschließlich darauf, Dich beim Entstehungsprozess des Entwerfen und Ausführen von Flows auf höherer Ebene zu unterstützen. Du lernst neue Bewegungen und Fortgeschrittene Kombinationen von “Switches & Transitions”, wobei der Schwerpunkt auf der Dramatisierung der Bewegungen und dem Einbringen deines persönlichen Flairs liegt. Der Tag wird beendet mit dem Entwerfen deines eigenen Flows unter Feedback deines Master Instructors.

ADVANCED FLOW DESIGN
AGENDA

Der Workshop Ablauf:

  • Vertiefung des Verständnis von “energy rolls, redirects & brakes”
  • Eine bewusste Anwendung von Tempowechsel im Flow
  • Die Anwendung und Einbringung von persönlichem Style und “Flair”
  • Neue Traveling Forms: Baboon, Frog, Traveling Underswitch
  • Vertiefung der Einbringung von Animal Travels / Locomotions in Flows
  • Weitere Kombinationen von Level 1 und Level 2 Bewegungen
  • Ausführliche Übersicht an neuen Ein- und Ausgängen aus den bekannten Switches & Transitions
  • Flow Design mit Fokus auf Kreativität und persönlichem Style

ADVANCED FLOW DESIGN - VORRAUSSETZUNGEN

Jeder, der den Level 2 Workshop besucht hat, kann an dem ADVANCED FLOW DESIGN WORKSHOP teilnehmen. Es ist nicht notwendig den L2-Test bereits abgeschlossen zu haben, solange Sie an dem Workshop teilgenommen haben, damit Sie mit den Level 2 Bewegungen vertraut sind. Die meisten Teilnehmer buchen Level 2 und Advanced Flow Design am gleichen Wochenende, was eine großartige Gelegenheit bietet, die neuen Moves zu nutzen, die Sie am Vortag gelernt haben.

Der Advanced Flow Design Workshop ist keine Zertifizierung. Aktuell bieten wir keine Zertifizierungen bei dem Advanced Flow Design Workshop an, da sich dieser Workshop ausschließlich auf Ihre persönliche Entwicklung in Ihrer Flow-Praxis konzentriert. Aus diesem Grund gibt es nach dem Workshop keine Tests oder andere “Bewertungen”.

Dieser Workshop wird gegeben von Sascha Müller


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.