Fight & Flow Camp – Mai 2021 – La Gomera

Fight & Flow Camp - La Gomera - Mai 2021

Was dich erwartet:

In den insgesamt 6 Camp-Tagen auf La Gomera erwarten dich eine gute Zeit mit viel Spass und zahlreichen Trainings verschiedenster Art.

Das Ziel in den 6 Tagen Camp ist eine ausgeglichene Mischung aus intensiven, körperlich und geistig fordernden Trainingseinheiten, aber auch genug Raum für Recovery- & Mobility Trainings, zu schaffen und zu erleben.

Das Programm wird sich aus täglich wechselnden Einheiten zusammensetzen, wobei die Konzepte BJJ, Animal Flow und Escrima im Mittelpunkt stehen werden.

Wo wir unsere Trainings durchführen:
Für die BJJ Einheiten werden wir die Räumlichkeiten der “BJJ Six O´Clock Group” auf La Gomera nutzen. Weiterhin ist aber auch geplant die eine oder andere Einheit BJJ und SV mit Daniel outdoor abzuhalten. Für Outdoor Trainingseinheiten bieten sich auf La Gomera z.B. auch die teilweise traumhaften Strände. Animal Flow (Sascha) und Escrima (Tommy) dahingegen sind grundsätzlich ortsunabhängig.

Weitere Aktivitäten:
Ergänzend zu den Trainings werden wir weitere Programmpunkte bieten, die sich mit den Themen Atmung, Mobility, Beweglichkeit und Recovery beschäftigen. Um auch die Umgebung die Insel La Gomera kennenzulernen, ist geplant, neben optionalen gemeinsamen Abendessen, gemeinsam schnorcheln zu gehen und ggf. auch Whalewatching!

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
Sascha Müller / Daniel Ackerman / Tommy Starke

Daniel Ackerman

“Mein Name ist Daniel und ich betreibe nun seit 30 Jahren die Kampfkunst. Darunter verschiedene Künste wie: Thai-Boxen, Boxen, Ringen, Kick-Boxen, Tae Kwon Do, Karate, ein bisschen Escrima und meine große Liebe, das BJJ.

Ich bin Schwarzgurt mit 2 Streifen unter Aldo Caveirinha. Aldo ist in der “Hall of Fame” des BJJ und zu seinen Schwarzguten zählt beispielsweise auch der ehemalige UFC Leichtgewichts-Champion Rafael dos Anjos.

Ich habe seit 2003 meine eigene BJJ Gruppe, und seit 2012 meine eigene Schule, das “Trans4mers” in Mainz, mit einigen Freunden zusammen. In dieser Zeit konnte ich vielen Menschen das BJJ näher bringen und einige gute Wettkämpfer formen, z.B.:  Ethinne Stephen und Maurice Scrober.

BJJ betreibe ich nun seit 23 Jahren und bin damit einer der Pioniere in Deutschland.
Ich freue mich mein Wissen mit euch zu Teilen und euch zu vermitteln, wie das BJJ mein Leben bereichert hat.” – Daniel Ackerman

  • BJJ Schwarzgurt mit 2 Streifen unter Aldo Caveirinha
  • 30 Jahre Erfahrung in Martial Arts
  • 23 Jahre BJJ
  • Gründer der Schule “Trans4mers” in Mainz

Mehr infos zu Daniel gibt hier auf www.trans4mer-sports.de

Sascha Müller

“Als internationaler Master Trainer / Ausbilder für Animal Flow verbringe ich viel Zeit damit, das Thema Bewegung an Menschen mit verschiedensten Hintergründen weiterzugeben.

Animal Flow ist ein Bewegungskonzept das auf vielfältige Art und Weise angewendet werden kann. Dabei wird kein Equipment benötig und jeder kann dabei im Ramen seiner eigenen körperlichen Möglichkeiten mit jeweils entsprechenden Übungsvariationen teilnehmen.

Im Laufe der Camp-Tage werden wir Animal Flow auf verschiedene Arten für uns nutzen.
Einmal eher mit Workout Charakter, dann wiederum am Morgen nach dem vorabendlichen Intensiven BJJ Training als Recovery- und Mobilisations – Training.

Über die letzten Jahre hinweg habe ich die Ehre gehabt, mit einigen Prominenten Namen der deutschen BJJ Szene zu arbeiten. Sowohl als deren Schüler, aber dann auch im Austausch als Movement Coach, um so meine Perspektive der Bedeutung von Movement-Training für den Kampfsport zu teilen.

Ich freue mich auf 6 abwechslungsreiche und intensive Tage in einer tollen Umgebung!” – Sascha Müller

  • International Master Trainer – Animal Flow
  • Master Lead Instructor – PAIN-FREE Performance Specialist
  • Ex Pro-Skateboarder
  • Co-Founder Superfoodforyou.de

Mehr Infos zu Sascha findest du hier

Tommy Starke

“Hi, ich bin Tommy, meine Leidenschaft steckt im Kampfsport, mit Fokus Escrima und Grappling, wobei aber auch weitere Interessen die allgemeine Fitness und das Apnoe sind.

Das Trainieren dieser Leidenschaften ist für mich essentiell und erhöht um ein Vielfaches meine Lebensqualität.

Ich liebe es, auf sicherem und gesunden Weg, meine Komfortzone zu verlassen, um genau dadurch eine größere Komfortzone zu erlangen.” – Tommy Starke

  • 30 Jahre Erfahrung in der Kampfkunst
  • 20 Jahre Escrima, Arnie und Kali
  • Animal Flow Instructor / TRX Instructor

Mehr Infos zu Tommy findest du hier: www.crossfit-kampfgeist.de

Infos zur Planung deiner Reise

Generelles, was organisieren wir, was musst du organisieren?

Wir übernehmen vor Ort selbstverständlich die Koordination und Umsetzung des gesamten Camp. Aufgrund aber der verschiedenen Wünsche in Bezug auf z.B. Reisezeitraum und Mobilität vor Ort, überlassen wir den Teilnehmern selber das Buchen aller weiteren Leistungen, die nicht Teil des Camps sind.

Im folgenden findest du die von uns recherchierten Infos zu allen relevanten Punkten, so dass du hier schnell einen Überblick hast was deine gesamte Reise betrifft.

Flug – ca. €150 bis €280

Es empfiehlt sich einen Flug nach Teneriffa zu buchen um dann mit der Fähre weiter nach La Gomera zu fahren. Flüge ab z.B. Frankfurt, Sonntag 9.5. bis Sonntag 16.5., nach Teneriffa liegen aktuell zwischen €150 und €277. Unter anderem fliegen hier z.B. direkt Ryan Air und Condor ab Frankfurt am Main. Zum Vergleichen von Flügen bietet sich z.B. Skyscanner an.

Fähre von Teneriffa nach La Gomera und zurück – ca. €60

Nach deinem Flug nach Teneriffa steht noch eine letzte Fahrt mit der Fähre bevor. Die Fähre fährt insgesamt 22 Mal pro Woche und kostet ca. €30 für eine Strecke.

Unterkunft vor Ort für 7 Nächte – ca. €200 / Person

Gerne verbringen wir natürlich so viel Zeit wie möglich mit euch zusammen auf La Gomera. Grundsätzlich kann jeder für sich selber entscheiden wo genau die Unterkunft gebucht wird. Um euch aber die Suche etwas einfacher zu gestalten, empfehlen wir an dieser Stelle die “Apartamentos Charco del Conde“. Aktuell liegen hier die Kosten bei etwa €200 / Person für 7 Nächte.

Mietwagen – ab ca. €85 bis €155 für 7 Tage

Um auch auf der Insel mobil zu sein, empfehlen wir das Anmieten eines Mietwagen.
Hierbei liegen aktuell die Preise für einen Mietwagen vom 9.5. – 16.5. (So. bis So.) ab c.  €155 inklusive Haftpflicht, Vollkasko- und Diebstahlschutz und Selbstbeteiligung. Billiger-Mietwagen.
Noch billiger geht es z.B. hier bei Auto Plus Car auf La Gomera ab ca. €85 für 7 Tage. Auto Plus Car La Gomera

Dein Platz im Fight & Flow Camp ist gesichert, sobald deine Zahlung bei uns eingegangen ist.


Corona / Rücktritt von deiner Buchung

Aufgrund der sich stetig dynamisch entwickelnden Situation in Bezug auf Corona, und der damit einhergehenden Reisebeschränkungen und ggf. auf Beschränkungen in Bezug auf Kontaktsportarten, hat jeder Teilnehmer das Recht auf eine Rückerstattung zu 100% auf die Camp Buchung, in sofern es Änderungen in den allgemeinen Regulierungen gibt, die das Durchführen des Camps wie beschrieben nicht erlauben. Hiervon ausgeschlossen sind Buchungen für deine Unterkunft vor Ort und ggf. dein Mietwagen, sowie alle weitere Buchungen die du selbst getätigt hast.

Reiserücktritt & AGB´s


166Tage 15St. 12Min. 56Sek.

Du möchtest auch in der Zukunft überweitere THIS DRIVES ME News & Events informiert werden?
Dann melde Dich zu dem “This Will Drive You” – Newsletter an